Über mich

Artikel lesen

Ich bin Diplom-Pädagogin, Mutter eines mittlerweile eineinhalbjährigen Sohnes – und Romanautorin. Mein Sohn hat in seinen ersten neun Lebensmonaten ausschließlich mit Körperkontakt geschlafen, wodurch ich viel Zeit zum Lesen hatte. Irgendwann kam mir eine Romanidee, die ich nach und nach mit der freien Hand, auf der mein Sohn gerade nicht schlief, in mein Handy tippte. Herausgekommen ist „Sehnsucht nach Sodbrennen“.

Der Nachfolger ist bereits in Arbeit, auch wenn mein Sohn weniger und nicht mehr auf dem Arm schläft. Wenn du darüber mehr erfahren möchtest, trage dich am besten in meinen Newsletter ein (indem du auf den pinken Balken am Ende der Seite klickst).

© 2018 · Impressum